Süsse Muschi

süsse MuschiEs geht doch nichts über eine süsse Muschi, die es kaum noch abwarten kann, bis sie endlich berührt und oder beim Telefonsex verwöhnt wird. Der geile Schlitz mit dem frechen Knopf und dem tiefen Loch ist nicht umsonst das Lustzentrum jeder Frau. Der Kenner weiß selbstverständlich, dass die heißen Mösen alle unterschiedlich aussehen. Das fängt bei den äußeren Schamlippen an. Diese können die süße Muschi eng umschließen, sodass nur ein feiner Schlitz zu sehen ist. Oder es sind wahre Schamlappen, die sich gierig schmatzend an jedem harten Schwanz festsaugen, der gerade zum Liebesspiel verfügbar ist. Doch auch der Venushügel, die Dicke und Farbe der Schambehaarung, die Klit und die weibliche Vorhaut bestimmen Form und Aussehen der Vagina. Tatsächlich haben einige Frauen sogar ein Problem damit, dass sie ihre eigene Pussy als hässlich empfinden. Derartige Probleme hat ein guter Stecher natürlich nicht. Für ihn ist jede Vagina eine süsse Muschi.

09005 – 99 88 60 48
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0930 - 78 15 40 25 € 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 300 CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Süsse Muschi beim Telefonsex

süße Telefonsex MuschiDoch allein dieses Wissen hilft dem Anrufer beim Telefonsex mit den scharfen Weibern von der Hotline immens weiter. Kenner lassen sich beim interaktiven Sex erst einmal die süsse Muschi ihrer Gesprächspartnerin beschreiben. Im Notfall muss sich das heiße Girl mit gespreizten Beinen vor einen Spiegel setzen, um das Aussehen ihres Lustzentrums zu schildern. Das ist selbstverständlich auch der perfekte Einstieg für den versauten Telefonsex. Spielt sich das scharfe Girls von der Hotline erst einmal an ihrer Pussy und lässt Dich dabei zuhören, kommt der Rest von ganz alleine. Dann entscheidest Du, wie es weiter geht und welche Art von Spielchen ihr miteinander treibt. Denn darum geht es doch letztendlich. Egal, ob beim Telefonsex oder im richtigen Leben, Frauen wollen genommen werden (natürlich nur, wenn sie ebenfalls Lust haben und ihre Zustimmung geben). Das ist der ganze Trick dabei. Du musst einfach nur erkennen, zu welchen Zeitpunkt du bei dem scharfen Girl angreifen kannst und wann du es besser lässt.

Scharfe Frauen mit süsser Muschi

Man muss auch kein großer Frauenkenner sein, um sich vorzustellen, wie die scharfen Weiber ihre süsse Muschi bearbeiten, wenn gerade kein Mann zum Poppen in der Nähe ist. Die heißen Girls brauchen ihren regelmäßigen Orgasmus genauso wie Du. Da beißt kein Hund den Faden von ab. Es glaubt ja wohl niemand ernsthaft, dass scharfe Frauen einem Mann ihre süsse Muschi zur Verfügung stellen würden, wenn sie keinen Bock darauf hätten. Es liegt allein an dir, diesen Umstand zu deinem Vorteil zu nutzen. Genau dafür ist ein Anruf auf der Telefonsex Hotline die perfekt Übung. Dabei versteht es sich von selbst, dass du eine 1:1 Livesex Nummer wählst und keine Billigverbindung mit Bandansage. Schon nach wenigen Gesprächen wirst Du genau wissen, wie der Hase läuft und dann kannst Du dazu